KURZFILMBLOCK 4
Freitag, 17.11.2017, 16:00 Uhr
.
.
 

Leerstelle
Urte Zintler, DE, 2016, 00:04:30
Ineinanderfließende Zeichnungen und geflüsterte Worte — als Collage von Gedichtfragmenten von Hilde Domin — skizzieren die schmerzhafte Suche nach sich selbst und nach einem sicheren Ort, nach einem Zuhause, in dem der ermüdende Rhythmus der Gedanken ausschwingen und zur Ruhe kommen kann.

 


Wannabe
Jannis Lenz, AT/DE, 2017, 00:29:53, Niederösterreichpremiere
Willkommen auf Coco Channel, dem Youtube-Kanal der Teenagerin Coco. Und willkommen auch in ihren Gedanken, Träumen und Ängsten hinter der Webcam. Ein beklemmender, mit den medialen Dimensionen von Realität und Fiktion spielender Film über Schein und Sein im Selbstdarstellungszeitalter.

 


Bankomat
Lukas Neukirchner, AT, 2017, 00:02:57, Weltpremiere
Eine knallig-bunte Ode an den Bankomat und an die praktischen Vorteile, die Überweisungen und Plastikkarten mit sich bringen. Der Film zeigt in Form eines nostalgisch an die 80er und 90er erinnernden Musikvideos den Leidensweg des von der modernden Technik begeisterten Protagonisten hin zu seiner Läuterung — der Erkenntnis, dass sich nicht alles durch virtuelles Geld lösen lässt.

 


Neujohr
Felix Kalaivanan, AT, 2016, 00:09:36, Niederösterreichpremiere
Früher waren die beiden mal beste Freunde. Heute stehen sich Chrisi und David zufällig in einer schneebedeckten Landschaft gegenüber. Anfänglicher Smalltalk wird zum Streit, alte Wunden reißen auf. Das körnige 16mm-Material und die rein improvisierten Dialoge verbinden sich so zu einer ebenso schönen wie bitteren Momentaufnahme einer Freundschaft.


Gesamtspielzeit: 48 Min.
ab 12 Jahren
Ticketinfo: Freier Eintritt / Freie Spende / Freie Sitzplatzwahl